OSTACON.de  |    |  Beispieleintrag 21.03.2018   |  Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Startseite

Sie befinden sich hier: Firmen & Betriebe

eMail:   Passwort:  

18.11.2018 - 05:40 Uhr

 


Einträge: 23  |  sämtliche Einträge auflisten  |  nur neue Einträge auflisten


In der Rubrik Firmen und Betriebe im Webkatalog OSTACON.de tragen sich Firmen und Betriebe mit ihren Websites, Blogs und Foren in den jeweiligen Rubriken ein. Eine Firma oder ein Betrieb ist eine wirtschaftlich selbständige Organisationseinheit, in dem mit Planung und Instrumenten zur Entscheidung von Markt- und Kapitalrisiken eingeht und zwecks der Verfolgung des Unternehmens und der Unternehmensziele eines oder mehrerer Betriebe bedient. Unternehmen die sich privatrechtlich organisieren bezeichnet man auch als Privatwirtschaft. Dagegen gehören zum Bereich des öffentlichen Sektors öffentliche Unternehmen, Körperschaften des Privatrechts und Anstalten des öffentlichen Rechts (Kommunalunternehmen); sie stellen eine gemischte Form dar und unterliegen – wie auch Vereine – meist dem Kostendeckungsprinzip. In Deutschland gibt es rund drei Millionen Unternehmen die umsatzsteuerpflichtig sind, etwa zwei Drittel davon sind Einzel-Unternehmen. Im allgemeinen Sprachgebrauch werden die Begriffe Unternehmen, Gesellschaft, Firma und Betrieb verwendet, dem Duden nach sind es Synonyme. Diese Begriffe werden In den rechts- und wirtschaftsbezogenen Fachsprachen allerdings unterschieden; demnach kann z. B. ein Betrieb eine unabhängige Wirtschaftseinheit zur Fremdbedarfsdeckung sein, während ein Betrieb ein oder mehrere Firmen besitzen kann und eine Gesellschaft lediglich eine Rechtsform oder eine Organisationsform ist. Mit Firma wiederum ist fachsprachlich der Name eines Unternehmens gemeint. In den verschiedenen Gebieten des Rechts wird der Begriff Betrieb unterschiedlich verstanden. Im Arbeitsrecht wird ein Betrieb als organisatorische Einheit verstanden, mit welcher der Unternehmer seine wirtschaftlichen oder ideellen Zwecke verfolgt. Ein Betrieb kann aus einem oder mehreren Firmen bestehen. Im ersten Fall bezeichnet Betrieb dann die wirtschaftliche Komponente, während die Firma für den arbeitstechnischen Ablauf steht. Im Umsatzsteuerrecht ist Unternehmer, wer eine gewerbliche oder berufliche Tätigkeit selbständig ausübt. Die umsatzsteuerliche Betriebsdefinition ist daher wesentlich weiter gefasst als im Arbeitsrecht.


Branchenverzeichnisse
       Einträge: 0

Dienstleister
       Einträge: 5

Drucken & Kopieren
       Einträge: 1

Grosshandel
       Einträge: 1

Handel
       Einträge: 5

Handwerk
       Einträge: 4

Industrie & Produkte
       Einträge: 2

Land- & Forstwirtschaft
       Einträge: 0

Personenschutz & Detekteien
       Einträge: 0

Presse & Medien
       Einträge: 0

Reinigung & Entsorgung
       Einträge: 1

Transport & Logistik
       Einträge: 0

Verwaltung & ämter
       Einträge: 0

Weitere Seiten...
       Einträge: 1

Werbeagenturen
       Einträge: 2

Zäune & Tore
       Einträge: 1


Keine Einträge vorhanden Einträge vorhanden Neue Einträge


Zurück

 
Anzeige


Anzeige


  |    |  Nutzungsbedingungen  |   Faq  |   Kontakt  |   Impressum  |   Backlink  |   Suchboxen  |   Sitemap

Copyright © 2013 -2018 by phplinX alle Rechte vorbehalten - Script: phplinX-Webkatalog V5.0

Seite generiert in 0.0314 Sekunden